1. September 2013
Digitaler Audioverstärker (Hardware)

Dieses Projekt köchelte schon ein paar Jahre vor sich hin, jetzt endlich ist die Hardware fertig aus-designed und die Leiterplatten sind bestellt.

Die Highlights:

  • Digitaler Audio-Verstärker IC mit 2 × 10 Watt Ausgangsleistung auf Euro-Leiterplatte (100×160 mm²)
  • Digitaler Lautstärkeregler
  • 2 feste Stereo-Audio-Quellen:
    • Cinch-IN
    • USB
  • 2 optional verdrahtbare Audio-Quellen
  • Versorgung mit 12 V (z.B. auch aus Autobatterie)
  • Quellenumschaltung per Taster
  • 4 LED zur Anzeige der ausgewählten Quelle
  • Laustärkeeinstellung über Drehgeber
  • 4 LED zur Anzeige der aktuellen Lautstärke
  • IR-Empänger für Fernbedienungssteuerung
  • ATMEGA Microcontroller als zentrale Steuerung (Quelle, Lautstärke, Auswertung der Fernbedienung)

Der Schaltplan und das Layout wurden in KiCad erstellt. KiCad erlaubt den Export der Schaltpläne und des Layouts nach SVG, was inzwischen jeder aktulle Browser darstellen können sollte, deshalb hier nur die SVG als Bilder eingebunden. verstaerker-brd

verstaerker-01 Power Supply verstaerker-02 USB Sound verstaerker-03 Power Amp verstaerker-04 Controller verstaerker-05 Audio Mixer

Downloads zum Projekt:



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
© 2006 — 2016 Transistorgrab.de


Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.